buch.ch

Trennt Euch!

Von nichtpassenden Beziehungen und ihrem wolhverdientem Ende

(1)
»Unsere Partner suchen wir nach vielen Merkmalen aus – aber selten danach, ob sie zu uns passen. Dabei entscheidet allein diese Frage darüber, ob wir uns später wohlfühlen miteinander oder, wie es meistens der Fall ist, unverstanden und ungeliebt.«
Thomas Meyers persönlichstes Buch widmet sich in Form des literarischen Essays Beziehungen sowie deren Ende und ist auch ein Plädoyer für einen sorgfältigen Umgang mit sich selbst.
Bücher rund um Beziehungen und Partnerschaft gibt es wie Sand am Meer, viele raten zum Kämpfen, Festhalten, Weitermachen in bestehenden Konstellationen. Doch wenn eine Beziehung nicht mehr passt, helfen auch diese Bücher nicht, eine brüchige Partnerschaft zu retten. Warum also viel Zeit und emotionalen Aufwand in eine illusionäre Rettung investieren, wenn der Ausgang in den meisten Fällen so gut wie sicher ist?
Thomas Meyer spricht aus eigener Erfahrung und nimmt eine klare Position ein – »Trennt euch!« zeigt auf, dass es immer besser ist, den schweren Schritt zu wagen, schlechte Beziehungen zu beenden, statt sie mit viel Mühe aufrechtzuerhalten. Das Buch beschreibt die drei Phasen des Schlussmachens: die Zeit vor der Trennung mit all den quälenden Fragen, die Trennung selbst sowie die Zeit danach. Und zeigt dabei auch wie der Umgang mit dem Ex-Partner weiterhin funktionieren kann, wenn Kinder mit im Spiel sind.
»Warum wählen wir immer wieder nichtpassende Partner? Warum bleiben wir mit ihnen zusammen? Warum fällt es uns so schwer, uns von ihnen zu trennen?« Thomas Meyer stellt in diesem auch sprachlich sehr sorgfältigen Essay wichtige Fragen und bietet die Antworten und Rezepte, die es für eine erfolgreiche Entzweiung braucht. Und nicht zuletzt ist »Trennt Euch!« ebenso eine Aufforderung zum achtsamen Umgang mit sich selbst und den eigenen Emotionen.
Portrait
Thomas Meyer, geboren 1974 in Zürich, arbeitete nach einem abgebrochenen Studium der Jurisprudenz als Texter in Werbeagenturen und als Reporter auf Redaktionen. Erste Beachtung als Autor erlangte er 1998 mit im Internet veröffentlichten Kolumnen. 2007 machte er sich selbständig als Autor und Texter. Thomas Meyer lebt und arbeitet in Zürich.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 05.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-906195-48-3
Verlag Salis Verlag AG
Maße (L/B/H) 185/116/17 mm
Gewicht 189
Auflage 1
Verkaufsrang 7
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen
Miles & More
21 Meilen sammeln
5366 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44336670
    Unorthodox
    von Deborah Feldman
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 47602184
    Ein Haus in Spanien
    von J. M. Coetzee
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 47953625
    Ein grundzufriedener Mann
    von Richard Russo
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 47871986
    Alles über Beziehungen
    von Doris Knecht
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 47826775
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 47092768
    Sternenstaub
    von Nora Roberts
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (59)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 47878419
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (46)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 47832177
    Evangelio
    von Feridun Zaimoglu
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 48045739
    Maiwald
    von Oliver Diggelmann
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42546391
    Und ich habe nichts geahnt
    von Andrea Micus
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 47722995
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Buch, das man lesen sollte
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 26.06.2017

Das neue Buch von Thomas Meyer hat mich nachhaltig beeindruckt. Es ist klug geschrieben und gibt dem Leser eine Anleitung es besser zu machen, ohne ihn zu verurteilen für sein vermeintlich falsches Verhalten. Selbst, wenn man sich gerade in einer glücklichen Beziehung befindet, hilft es sein eigenes Handeln in... Das neue Buch von Thomas Meyer hat mich nachhaltig beeindruckt. Es ist klug geschrieben und gibt dem Leser eine Anleitung es besser zu machen, ohne ihn zu verurteilen für sein vermeintlich falsches Verhalten. Selbst, wenn man sich gerade in einer glücklichen Beziehung befindet, hilft es sein eigenes Handeln in früheren Beziehungen zu reflektieren. Sehr empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Trennt Euch!

Trennt Euch!

von Thomas Meyer

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
+
=
Wenn die Liebe nicht mehr jung ist

Wenn die Liebe nicht mehr jung ist

von Pasqualina Perrig-Chiello

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 33.90
+
=

für

Fr. 55.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale