buch.ch

Konsequent Grenzen setzen

Vom Umgang mit schwierigen Jugendlichen

»Schwierigen Kindern und Jugendlichen fehlt es nicht an
Therapien, sondern an Erziehung.«
Sefika Garibovic
Es gibt Jugendliche, die machen uns Angst. Alle Erziehungs- und Therapieversuche scheinen zu scheitern, niemand kann sie erreichen. Doch eigentlich brauchen sie nur eins: unser Interesse, unsere Begleitung, unsere Konsequenz. Ein leidenschaftlicher Appell für mehr Verantwortung und Erziehung, für mehr Liebe und Zuwendung.
Sefika Garibovic sagt, Kinder brauchen klare Grenzen, und Eltern
müssen diese setzen. Sie zeigt auf, wie mit konsequenter Erziehung »Problemkinder« und »Problemjugendliche« vermieden werden können. Es geht darum, dass Werte und der respektvolle Umgang miteinander wieder erlernt werden müssen. Wie das am besten geschieht, zeigt dieses Buch an konkreten Fallbeispielen. Es ist ein Plädoyer, warum wir endlich aufhören müssen, schwierige Kinder und Jugendliche zum Psychologen zu schicken oder ihre Probleme mit Medikamenten beseitigen zu wollen.
Rezension
"Nicht alle mögen die direkten Worte dieser vielgefragten Not-Retterin von Jugendlichen gerne hören. Doch dass in ihnen viel Erfahrung steckt und ein unbedingter Glaube an das Kind selbst, dürfte unbestritten sein."NZZ am Sonntag, Bücher am Sonntag"Ein ausserordentlich wichtiges, wegweisendes Buch"Schweizerzeit
Portrait

Sefika Garibovic ist eine erfolgreiche Spezialistin, was die Nacherziehung und Resozialisierung von schwierigen Jugendlichen betrifft. Sie arbeitet mit Jugendstaatsanwaltschaft, Schulen, Eltern und insbesondere den »austherapierten« Jugendlichen selbst, um ihnen einen Weg in die Gesellschaft und das Berufsleben zu weisen. Die Expertin für Nacherziehung, Konfliktmanagement und Sexualtherapie ist auch eine gefragte Dozentin an Fachhochschulen. Seit 1993 hat sie eine eigene Praxis, heute in Zug

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum September 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-280-05615-8
Verlag Orell Füssli
Maße (L/B/H) 218/139/20 mm
Gewicht 300
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 3.232
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen
Miles & More
24 Meilen sammeln
6101 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45120281
    Die Toleranzfalle
    von Axel Becker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 46419314
    45 Lern-Orte in Theorie und Praxis
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 32463086
    Keine Angst vor Paaren!
    von Martin Koschorke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 49.90
  • 41002751
    Lernen durch Vorlesen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 52.00
  • 30900827
    Das erfolgreiche Streben nach Sicherheit
    von Michael Munzel
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 21.90
  • 44948874
    „Ich tue mir gut.“ – Selbstfürsorge für ErzieherInnen
    von Thurid Holzrichter
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 30187276
    Das Drama der Vaterentbehrung
    von Horst Petri
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 28.90
  • 4175063
    Systemische Therapie... und gut
    von Jürgen Hargens
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 44953422
    Ein Jahr für die Liebe
    von Yvonne Eisenring
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 45327272
    Mein Sprung in ein neues Leben
    von Kira Grünberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 39179303
    Digitale Demenz
    von Manfred Spitzer
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 2996037
    Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte
    von Oliver Sacks
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Konsequent Grenzen setzen

Konsequent Grenzen setzen

von Sefika Garibovic

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 24.90
+
=
Menschen lesen

Menschen lesen

von Joe Navarro

(13)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 48.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale