Zündels Abgang

Roman. Ausgezeichnet mit dem Literaturpreis der Jürgen Ponto-Stiftung 1984

»... ein Senkrechtstart.«
Tagesanzeiger

Zündel, der Held, Mitte dreissig, verheiratet, spürt in sich wie eine schleichende Infektion das Existenzzernagende des Lebensalltags. Gegen Katastrophen könnte man sich aufbäumen, was aber hilft noch gegen die kleinen und umso dreisteren Alltagsattacken, gegen die abgeklärte Robustheit des Normalen. Als die grossen Ferien da sind und ihn nichts mehr hält, entfernt sich Zündel. Der Versuch einer Reise nach Griechenland scheitert, ein erneuter Anlauf bringt ihn bis Genua. Was ihm dort zustösst, ist nur noch für den Leser zum Lachen. Zündel will nicht mehr und geht ab.

Portrait
Markus Werner wurde 1944 in der Schweiz, in Eschlikon im Kanton Thurgau, geboren und starb 2016 in Schaffhausen. Er studierte in Zürich Germanistik, arbeitete bis 1990 als Lehrer und dann als freier Schriftsteller. Seine Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Er veröffentlichte die Romane ›Zündels Abgang‹, ›Froschnacht‹, ›Die kalte Schulter‹, ›Bis bald‹, ›Festland‹, ›Der ägyptische Heinrich‹ und ›Am Hang‹. Zu seinem Werk erschien der von Martin Ebel herausgegebene Band ›»Allein das Zögern ist human«‹.Literaturpreise:Joseph-Breitbach-Preis (2000)Johann-Peter-Hebel-Preis (2002)Schillerpreis der Schweizerischen Schillerstiftung (2005)Bodensee-Literaturpreis der Stadt Überlingen (2006)ProLitteris Preis 2016
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 159
Erscheinungsdatum 14.07.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-19072-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/126/22 mm
Gewicht 158
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 12.490
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 75 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen
Miles & More
14 Meilen sammeln
3651 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6394251
    Am Hang
    von Markus Werner
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 29017534
    Festland
    von Markus Werner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 26214109
    Die kalte Schulter
    von Markus Werner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 26214091
    Bis bald
    von Markus Werner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44066771
    Weit über das Land
    von Peter Stamm
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42162370
    Das Mädchen mit den blauen Augen
    von Michel Bussi
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (532)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 29017531
    Der ägyptische Heinrich
    von Markus Werner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2932544
    Stiller
    von Max Frisch
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44187100
    Ich freue mich, dass ich geboren bin
    von Birgit Vanderbeke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 44429573
    Was die Schweiz zusammenhält
    von Michael Hermann
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 31.90
  • 44381376
    Diese gottverdammten Träume
    von Richard Russo
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zündels Abgang

Zündels Abgang

von Markus Werner

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Froschnacht

Froschnacht

von Markus Werner

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale