Willkommen

(Anmelden)

Mein Konto

Hilfe & Kontakt Häufige Servicefragen: Wie lange dauert die Lieferung Was kostet der Versand? Wie kann ich bezahlen? Wie gebe ich meine Ware zurück? Wie löse ich einen Gutschein ein? Weitere Fragen & Antworten im Hilfe-Center Kontaktformular Kundenhotline 0 848 28 24 24 Sie erreichen uns:
Montag bis Freitag von 8 bis 18.30 Uhr
Samstag von 9 bis 16 Uhr.

Filialen

Merkliste

Mein Warenkorb

0.00 CHF (0 Artikel)
Ihr Warenkorb ist leer
Detail-Suche
Berlin, Berlin - Staffel 2

Trailer

Berlin, Berlin - Staffel 2

von Franziska Meyer Price, Felicitas Woll, Sandra Borgmann, Jan Sosniok (dvd)

  • EAN:0828766801798
  • Medium:DVD
  • Anzahl:4
  • FSK:ab 6 Jahren
  • Erscheinungstermin:25.04.2005
  • Studio:Universum Film GmbH
  • Bildformat:16:9 Widescreen
  • Tonformat:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
  • OriginaltitelBerlin, Berlin

Beschreibung der Redaktion:

Berlin, Berlin (2. Staffel) - Folge 27 - Lolle allein in Berlin - Folge 28 - Frisch verheiratet - Folge 29 - Cinderello - Folge 30 - Froschkönige - Folge 31 - Höllendate - Folge 32 - Männer sind auch nur Menschen - Folge 33 - Malente, Malente - Folge 34 - Eltern, früher oder später kriegen sie dich - Folge 35 - Looking for Beinlich - Folge 36 - Nicht fair - Folge 37 - Wer liebt Fatman? - Folge 38 - Big and Beautiful - Folge 39 - Kairo - Folge 40 - That`s the way - Folge 41 - Ex und hopp - Folge 42 - Spieglein, Spieglein - Folge 43 - Gegen die Uhr - Folge 44 - 20 Minuten - Folge 45 - Ich lieb dich nicht - du liebst mich nicht - Folge 46 - Aha

Features:

Kapitel- / Szenenanwahl; Animiertes DVD-Menü; Audiokommentar mit Hauptdarstellerin Felicitas Woll und Serienpartner Matthias Schloo (ca. 15 Min.); Wie entsteht ein Lolle-Comic? - Vom Storyboard zum Comic-Clip
Felicitas Woll:
Felicitas Woll eroberte als Lolle in der Fernsehserie "Berlin, Berlin" die Herzen der Zuschauer im Sturm. Die preisgekrönte Schauspielerin (u. a. Adolf-Grimme-Preis und Deutscher Filmpreis) war seitdem in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen
Andreas Heckmann:
Andreas Heckmann, geboren 1962 in Oldenburg, studierte in Marburg und Freiburg und lebt in München als literarischer Übersetzer aus dem Englischen. Er ist Mitredakteur der Zeitschrift Am Erker und verfasst dort seit 1997 Kurzprosa, Rezensionen, Essays und Autoreninterviews.
David Safier:
David Safier, 1966 geboren, zählt zu den erfolgreichsten Autoren der letzten Jahre. Seine Romane "Mieses Karma", "Jesus liebt mich", "Plötzlich Shakespeare", "Happy Family" und "Muh" erreichten Millionenauflagen. Auch im Ausland sind seine Bücher Bestseller. Als Drehbuchautor wurde David Safier für seine TV-Serie "Berlin, Berlin" mit dem Grimme-Preis sowie dem International Emmy (dem amerikanischen Fernseh-Oscar) ausgezeichnet. Sein neues Buch "28 Tage lang" zeigt eine ganz neue Seite des Autors. David Safier lebt und arbeitet in Bremen.
Sandra Borgmann:
Sandra Borgmann studierte an der Folkwang Hochschule in Essen. Zur Zeit ist sie in der ZDF-Serie KDD ? Kriminaldauerdienst zu sehen. Zuletzt las sie Die Mutanten des Kreml von Elena Tregubova.
Robert Vogel:
Robert Vogel ist studierter Informatiker und leitet sein nunmehr fünf Jahren den Beratungsbereich des Hauses Citrix Systems für die Region Zentraleuropa. Dort beschäftigt Ihn und seine Truppe vor allem die Umsetzung von Virtualisierungsprojekten, angefangen von der Klassifizierung der Nutzergruppen, über die Virtualisierung des Desktops bis hin zur Applikations und Servervirtualisierung. Neben der Feinkonzeption und Anforderungsanalyse steht dabei besonders die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung der neuen Technologien im Vordergrund. Bevor ihn sein Weg zu Citrix führte leitete er den Web-Technologie Bereich im Hause Sun Microsystems und sammelte Erfahrung in allen Themen rund um das Internet. Der Wunsch und die Begeisterung sich mit neuen Technologien auseinander zu setzen wurde allerdings schon früher geboren. So beschäftigte sich Herr Vogel während seiner Zeit bei der Netscape Communications GmbH Ende der 90iger Jahre mit den Themen "Bill Presentment und Payment" und Businessmodellen im Web Umfeld. Während dieser Zeit entstand auch sein Buch "Der Weg in die Neteconomy" welches im Gabler Verlag erschienen war.
Theo Müller:
Theo Müller lehrte von 1975-1993 Vegetations- und Standortkunde sowie Naturschutz an der Fachhochschule Nürtingen. Zwischen 1993 und 2004 war er Vizepräsident des Schwabischen Albvereins.
Julia Jenner:
Julia Jenner ist im Rheinland aufgewachsen und hat anschließend in Berlin, New York, Hamburg und Köln gewohnt. Seit 1996 schreibt sie Drehbücher, darunter für Fernsehserien wie Berlin Berlin , Nikola und Verbotene Liebe . Vor einiger Zeit zog sie aus Abenteuerlust ins finnische Helsinki, wo sie mit ihrer Familie lebt.
x
x
x
x
x
2 Rezensionen

Wie ist Ihre Meinung zu Berlin, Berlin - Staffel 2?

Geben Sie Ihre Bewertung ab.

x
x
x
x
x

„Staffel 2”

06.08.2011

von einer Kundin oder einem Kunden aus Hamburg Top-100 Rezensent

Vorbei die Zeiten in Berlin. Lolle ist nach Stuttgart gezogen und arbeitet in einem Verlag, der an ihrem Comic interessiert ist. Während sie sich mit dem neuen Leben in der Provinz zu arrangieren versucht, geht das Leben bei ihren Freunden in Berlin weiter. Doch dann geht Lolles Comicprojekt den Bach runter, und sie fragt sich, ob ihre Entscheidung, Berlin zu verlassen, richtig war.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Geniales Konzept - reale Figuren und Trickfilm...”

19.08.2008

Rezension von Silke aus Erfurt (silke_ruhmannseder@web.de) Top-100 Rezensent

Wie immer eine Zusammenfassung von mir:

Raus aus der Schule, rein ins pralle Leben. Rein in die quirlige Großstadt Berlin. Eigentlich hatte Lolle ihren Rucksack nur gepackt, um ihrem Freund Tom nach Berlin nachzureisen. Doch dann kommt alles ganz anders. Sie erwischt Tom dabei, wie er eine andere knutscht. Etwas Gutes aber hat die Situation: Lolle lernt Rosalie kennen. Die beiden beschließen, Tom und seine neue Freundin auseinander zu bringen. Das gelingt ihnen zwar, aber Lolle und Tom finden trotzdem nicht mehr zusammen. Dafür bleibt sie in Berlin und träumt davon, Comiczeichnerin zu werden. Freundschaft ist eines der zentralen Themen von "Berlin, Berlin". In der Anonymität der Großstadt würde sich die Provinz-Pflanze Lolle gänzlich verloren fühlen, wäre da nicht Cousin Sven, der sie aufnimmt. Und Rosalie, die ihr alle Überlebenstricks im Großstadtdschungel beibringt. Und dann ist da noch Hart, der chaotische Nachbar und Freund von Sven, der Lolle freundschaftlich piesackt und Rosalie anbaggert. Er ist da, wenn es hart auf hart kommt...

Hier die Episodenübersicht:

Folge 27 - Lolle allein in Berlin
Folge 28 - Frisch verheiratet
Folge 29 - Cinderello
Folge 30 - Froschkönige
Folge 31 - Höllendate
Folge 32 - Männer sind auch nur Menschen
Folge 33 - Malente, Malente
Folge 34 - Eltern, früher oder später kriegen sie dich
Folge 35 - Looking for Beinlich
Folge 36 - Nicht fair
Folge 37 - Wer liebt Fatman?
Folge 38 - Big and Beautiful
Folge 39 - Kairo
Folge 40 - That`s the way
Folge 41 - Ex und hopp
Folge 42 - Spieglein, Spieglein
Folge 43 - Gegen die Uhr
Folge 44 - 20 Minuten
Folge 45 - Ich lieb dich nicht - du liebst mich nicht
Folge 46 - Aha


Ich habe die Serie von Anfang an mit Spannung verfolgt und habe jetzt endlich jede Folge gesehen. Es ist toll wie die Serie aufgebaut ist. Als die Serie das erste Mal ausgestrahlt wurde, war diese Mischung zwischen realen Figuren und Trickfilm in meinen Augen noch sehr neu. Ich finde das Konzept ist gut aufgegangen.

Die Schauspieler die für diese Serie ins Boot geholt wurden sind echt super und viele nicht die unbekanntesten.

Für jeden der die Serie schon im Fernsehen verfolgt hat und gar nicht den einen Tag oder das Wochenende zwischen den Folgen abwarten konnten sind diese DVDs genau das richtige.

Viel Spaß beim Ansehen!

2 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

Ähnliche Artikel finden

61.90 CHF

Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Verfügbarkeit prüfen

UBS Keyclub
Bezahlen Sie mit Ihren UBS KeyClub Punkten.