buch.ch

Die große Volksverarsche

Wie Industrie und Medien uns zum Narren halten. Ein Konsumenten-Navi

(6)
Das Konsumenten-Navi für Vor- und Nachdenker
Geld regiert die Welt. Geld verdirbt den Charakter. Folglich verdirbt Geld die Welt. Wenn es um Macht, Umsatz und Profit geht, kennen Politik, Industrie und Werbung keine Scham, es wird gelogen, was das Zeug hält. Das Opfer ist immer der kleine Mann bzw. die kleine Frau, gerne auch Endverbraucher genannt. Was also können wir heute überhaupt noch bedenkenlos konsumieren? Wo finden wir brauchbare Informationen? Wie können wir uns wirkungsvoll schützen vor der großen Volksverarsche?

Einer, der Missstände gerne und begeistert aufdeckt, ist der Schauspieler, Autor und Dokumentarfilmer Hannes Jaenicke. Sein Konsumenten-Navi bietet reichhaltiges Material für den kritischen Verbraucher: spannend, unterhaltsam und provokant. Jaenickes Recherchen sind in dieser geballten Zusammenstellung ein wichtiges Zeugnis über die skrupellose Geschäftemacherei in unserer modernen Konsumgesellschaft.

Reingelesen:"Früher hab ich das wenige Geld, das mir von meinen Theatergagen übrig blieb, mit Hilfe freundlicher Bankberater auf die vermeintlich hohe Kante gelegt, um in der Sommerpause verreisen zu können. Später wunderte ich mich immer sehr, dass mein Erspartes im besten Fall stagnierte oder aber dahinschrumpfte, mit immer sehr überzeugenden Erklärungen der netten Angestellten. Heute weiß ich, dass diese netten Berater arbeiten und vorgehen müssen wie Drückerkolonnen, und nur verdienen, wenn sie ihren Kunden Anlageprodukte andrehen, die nur für die Bank profitabel sind."

Ein Blick hinter die Kulissen: So durchschauen wir die gefährlichen Machenschaften in unserer Konsumgesellschaft (www.die-große-volksverarsche.de)
Portrait
Hannes Jaenicke, geboren 1960, aufgewachsen in den USA und Deutschland. Nach der Schauspiel-Ausbildung am Max-Reinhardt-Seminar in Wien (1979 – 1982) folgten Bühnenengagements an den renommiertesten Bühnen Deutschlands. Einem breiten Publikum wurde er Mitte der 1980er-Jahre durch den Thriller „Abwärts“ bekannt und drehte seitdem zahlreiche Kino- und Fernsehfilme. Seit 2007 produziert Hannes Jaenicke eigene Dokumentarfilme. Privat engagiert er sich für verschiedene Themen im Umweltschutz, zudem setzt er sich für zahlreiche karitative Organisationen wie die Christoffel Blindenmission (CBM), die tibetische Menschenrechtsorganisation International Campaign for Tibet (ICT) und Greenpeace ein. Mit seinen Büchern »Wut allein reicht nicht« (2010) und "Die grosse Volksverarsche" (2013) kam er auf die SPIEGEL-Bestsellerliste.
Zitat
Hannes Jaenicke, der "Rächer der Verbraucher".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 28.05.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-579-06636-3
Verlag Gütersloher Verlagshaus
Maße (L/B/H) 222/150/23 mm
Gewicht 372
Auflage 4
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 75 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen
Miles & More
27 Meilen sammeln
6836 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40981352
    Die große Volksverarsche
    von Hannes Jaenicke
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 20931980
    Wut allein reicht nicht
    von Judith Adlhoch
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 47878214
    Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche
    von Hannes Jaenicke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 37867390
    Die sieben Geheimnisse guten Sterbens
    von Annette Bopp
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 33790170
    Zukunftsmenü
    von Sarah Wiener
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 29.90
  • 30579596
    Jaenicke, H: Wut allein reicht nicht
    von Hannes Jaenicke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 44042090
    Einer von uns
    von Åsne Seierstad
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 42465704
    Dement, aber nicht bescheuert
    von Uschi Entenmann
    (3)
    Buch (Paperback)
    Fr. 28.90
  • 37356639
    Scharia in Deutschland
    von Sabatina James
    (3)
    Buch (Paperback)
    Fr. 11.90 bisher Fr. 16.90
  • 42725983
    Serviert
    von Roland Trettl
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 32018156
    Bloß keine halben Sachen
    von Florian Sitzmann
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 18454677
    Sag Ja zur Hure
    von Peter Seks
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Aufwachen!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.06.2013

Und wiederum ist es Hannes Jaenicke gelungen, mich zu verwirren. Nach dem Lesen von Margot Käßmanns Buch („Mehr als Ja und Amen“, siehe da) hatte ich mir gerade fest vorgenommen, durch positives Handeln an einer besseren Welt zu arbeiten. Aber dann wurde dieses Vornehmen durch Hannes Jaenickes Buch gleich... Und wiederum ist es Hannes Jaenicke gelungen, mich zu verwirren. Nach dem Lesen von Margot Käßmanns Buch („Mehr als Ja und Amen“, siehe da) hatte ich mir gerade fest vorgenommen, durch positives Handeln an einer besseren Welt zu arbeiten. Aber dann wurde dieses Vornehmen durch Hannes Jaenickes Buch gleich wieder erschüttert. Denn er macht uns Leser klar, wie wir durch Industrie, Politik, Werbemenschen, usw. manipuliert und für dumm verkauft werden. Wie soll ich da noch positiv denken, wenn alle Welt mich verarschen will!? Verwirrt war ich also, bis mir klar wurde, dass beide im Grunde das Gleiche wollen: eine bessere, gerechtere Welt. Hannes Jaenicke zeigt in seinem Buch, dass Sie und ich da durchaus sehr viel tun können. Wir als Kunde/Verbraucher/Patient haben die Macht, durch unser Verhalten etwas zu verändern. Indem wir genau schauen, wo wir was einkaufen. Indem wir uns gut informieren. Oft meinen wir, dass eine Veränderung viel Arbeit bedeutet und das empfinden wir als lästig. Aber das ist zu einfach gedacht. Wenn wir jetzt nicht handeln, werden die Geier der Industrie, Politik, usw. siegen. Wer das nicht will, sollte dieses Buch lesen und damit anfangen, für eine gerechtere Welt zu arbeiten, am besten gleich heute!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Herr Jaenicke deckt wieder auf!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.07.2013

Hinter dem provozierenden Titel steckt ein augenöffnendes und gut recherchiertes Buch über den Betrug, den wir tagtäglich ausgesetzt sind. Vom Plastikwahn der Verpackungen bis zur Volksdroge Fernsehen, beleuchtet Hannes Jaenicke alle Bereiche unseres Lebens und deckt erschreckende Fakten auf. Dabei gibt er Tips für umweltbewussten und vernünftigen Konsum. Viele Querverweise und... Hinter dem provozierenden Titel steckt ein augenöffnendes und gut recherchiertes Buch über den Betrug, den wir tagtäglich ausgesetzt sind. Vom Plastikwahn der Verpackungen bis zur Volksdroge Fernsehen, beleuchtet Hannes Jaenicke alle Bereiche unseres Lebens und deckt erschreckende Fakten auf. Dabei gibt er Tips für umweltbewussten und vernünftigen Konsum. Viele Querverweise und weiterführende Links runden das Ganze ab. Ein tolles Aufregerbuch, in das jeder einmal reinschauen sollte. Lassen wir uns nicht länger verarschen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
es ist fünf vor zwölf
von einer Kundin/einem Kunden am 01.07.2013

Was können wir noch essen und trinken,welche Kleidung dürfen wir noch kaufen , welche Kosmetik benutzen und welcher Bank schenken wir unser Vertrauen? Es vergeht kein Tag ohne Enthüllungen in der Nahrungsmittelindustrie und Finanzskandale.Kleidung wird unter unmenschlichen Umständen und zu Niedrigstlöhnen in 3.Länder produziert. Die Banken bekommen... Was können wir noch essen und trinken,welche Kleidung dürfen wir noch kaufen , welche Kosmetik benutzen und welcher Bank schenken wir unser Vertrauen? Es vergeht kein Tag ohne Enthüllungen in der Nahrungsmittelindustrie und Finanzskandale.Kleidung wird unter unmenschlichen Umständen und zu Niedrigstlöhnen in 3.Länder produziert. Die Banken bekommen Milliarden von Steuergeldern nachdem die Manager völlig versagten und sich obendrein noch eine großzügige Abfindung überwiesen haben. Wie soll das weitergehen und wohin führt uns dieser Weg?Alle wollen doch nur das eine: Unser Geld! Wir als Endverbraucher sollten viel mehr fragen, kritischer sein und nicht alles glauben was die Werbung verspricht.Vieles beginnt im Kleinen. Hannes Jaenicke berichtet schonungslos und zugleich locker und spannend von den Machenschaften der Industrie und wie die Medien dieses tatkräftig unterstützen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Die große Volksverarsche

Die große Volksverarsche

von Hannes Jaenicke

(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
+
=
Deutschland im Blaulicht

Deutschland im Blaulicht

von Tania Kambouri

(12)
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 49.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale