Willkommen

(Anmelden)

Mein Konto

Hilfe & Kontakt Häufige Servicefragen: Wie lange dauert die Lieferung Was kostet der Versand? Wie kann ich bezahlen? Wie gebe ich meine Ware zurück? Wie löse ich einen Gutschein ein? Weitere Fragen & Antworten im Hilfe-Center Kontaktformular Kundenhotline 0 848 28 24 24 Sie erreichen uns:

Montag bis Freitag von 8 bis 18.30 Uhr Samstag von 9 bis 16 Uhr.

Filialen

Merkliste

Mein Warenkorb

0.00 CHF (0 Artikel)
Ihr Warenkorb ist leer
Detail-Suche
Der träumende Delphin

Der träumende Delphin

Eine magische Reise zu dir selbst von Sergio Bambaren (buch)

Der junge Delphin Daniel Alexander ist ein Träumer, der ganz fest an die perfekte Welle glaubt. Eines Tages verläßt er das sichere Riff seiner Artgenossen und macht sich auf die selbstbestimmte Suche nach dem richtigen Leben. Diese wunderbare Geschichte über persönlichen ... weiterlesen
  • buch.ch-Verkaufsrang:25.506
  • ISBN-10:3-492-22941-7
  • EAN:9783492229418
  • Erscheinungstermin:Februar 2014
  • Verlag:Piper
  • Einband:Taschenbuch
  • OriginaltitelThe Dolphin
  • Reihe: Piper Taschenbuch (2941)
  • Kundenbewertung:
    (Durchschnitt aus 14 Rezensionen )
    • 5 Sterne:
      10 Rezensionen (71 %)
    • 4 Sterne:
      4 Rezensionen (29 %)
    • 3 Sterne:
      0 Rezensionen (0 %)
    • 2 Sterne:
      0 Rezensionen (0 %)
    • 1 Sterne:
      0 Rezensionen (0 %)
    • 0 Sterne:
      0 Rezensionen (0 %)
    eigene Rezension schreiben
    x
    x
    x
    x
    x
  • Sprache:Deutsch
  • Auflage:29. Auflage
  • Seiten:94
  • Gewicht:171 g
  • Übersetzer:Sabine Schwenk
  • Illustrator:Heinke Both
  • Länge:188 mm
  • Breite:118 mm
  • Höhe:8 mm

Kurzbeschreibung:

Der junge Delphin Daniel Alexander ist ein Träumer, der ganz fest an die perfekte Welle glaubt. Eines Tages verläßt er das sichere Riff seiner Artgenossen und macht sich auf die selbstbestimmte Suche nach dem richtigen Leben. Diese wunderbare Geschichte über persönlichen Mut und überwundene Ängste hat, wie einst "Die Möwe Jonathan", unzählige Leser auf der ganzen Welt angerührt und begeistert.

Beschreibung der Redaktion:

Der junge Delfin Daniel Alexander ist ein Träumer, der ganz fest an die perfekte Welle glaubt. Eines Tages verlässt er das sichere Riff seiner Artgenossen und macht sich auf die selbst bestimmte Suche nach dem richtigen Leben. Diese wunderbare Geschichte über persönlichen Mut und überwundene Ängste hat, wie einst »Die Möwe Jonathan«, unzählige Leser auf der ganzen Welt angerührt und begeistert.
»Hör nie auf zu träumen« – Die schönsten Gedanken und Zitate von Sergio Bambaren. Mehr zum Buch unter http://www.arsedition.de/

Pressestimmen:

"Ein Klassiker, der zeitlos und immer wieder aktuell ist - vor allem für surfende Yogis.", Yogazeit
Sergio Bambaren, geboren 1960 in Peru, gelang mit »Der träumende Delphin« auf Anhieb ein internationaler Bestseller. Er gab seinen Ingenieurberuf auf und widmete sich fortan ganz dem Schreiben und seiner Leidenschaft für das Meer. Nach längerem Aufenthalt in Sydney lebt er heute wieder in Lima, engagiert sich für »Dolphin Aid« und ist Vizepräsident der Umweltschutzorganisation »Mundo Azul«. Zuletzt erschienen auf Deutsch »Die Heimkehr des träumenden Delphins« und »Lieber Daniel. Briefe an meinen Sohn«.
x
x
x
x
x
14 Rezensionen

Wie ist Ihre Meinung zu Der träumende Delphin?

Jetzt rezensieren & 2 CHF kassieren!

Geben Sie Ihre Bewertung ab.

x
x
x
x
x

„...das Leben ist mehr...”

19.11.2012

Rezension von miss viwi aus veggietoria.wordpress.com

Eine wunderschöne Geschichte über Mut zur Veränderung, damit verbundene Ängste, der Suche nach dem Sinn des Lebens, Freundschaft, den Glauben an sich selbst und die Realisierung der eigenen Träume.

“Es kommt eine Zeit im Leben, da bleibt einem nichts anderes übrig, als seinen eigenen Weg zu gehen…” (Quelle: Buch)

Herzliche Grüße - miss viwi from veggietoria.wordpress.com

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Ein ideales Geschenk”

06.11.2011

Rezension von Uta Opper aus Essen

Ich finde, dass es nicht nur eine magische Reise zu sich selbst ist, sondern eine wunderbare Geschichte um Erwachsen zu werden und die Wichtigkeit an unseren Träumen zu glauben.
Es ist ein ideales Geschenk zur Konfirmation oder zur Firmung.

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Träume sind das Wichtigste vom Leben!!!”

15.08.2010

Rezension von justtimeforcrime

Der träumende Delphin ist eine hinreißende Geschichte über einen jungen Delphin, der Erfahrungen mit dem Leben sammelt und dabei nie vergisst, dass er Träume hat...

Sergio Bambaren ist einer meiner Lieblingautoren, seit ich der träumende Delphin gelesen habe: Dieses Buch hat mich verzaubert und nicht mehr losgelassen!
Es erinnert einen daran, dass Träume das Wichtigste im Leben sind!!!

Das Buch ist super zu lesen, weil Sergio Bambaren so einen leichten Schreibstil verfügt und die Umgebung der Handlung so geschildert wird, als sei man selber dort...

Ich kann das Buch allen empfehlen, die nach dem Sinn des Lebens fragen und gerne schöne Geschichten für ihre Seele lesen oder so welche sind, die an Träume und die große Liebe glauben... Aber überzeugt euch selbst!(:

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Erinnert die Menschen, ihre Träume nicht zu vergessen! ”

18.03.2010

Rezension von Bianka Schöller aus Tulln

Dieses Buch erzählt die wunderbare Geschichte von dem Delphin Daniel Alexander, der anders ist, als die anderen Delphine! Daniel Alexander ist nämlich ein Träumer, und er lebt auch seinen Traum!
Eine sehr schöne Geschichte, die jeden daran erinnert wie wichtig es ist, Träume zu haben! Sehr lesenswert!!

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Eine wunderschöne Fabel, um an das Träumen erinnert zu werden”

23.10.2008

Rezension von Katja Kaygin aus Hamburg / Oberhausen (KKaygin@gmx.de)

Da ich das Meer und Delphine liebe und gespannt war, was dieses Buch zu bieten hat, hab ich es mir gekauft. Ja, es ist eine Fabel und es mag sicherlich an die Möwe Jonathan oder den kleinen Prinzen erinnern, aber ich versuche diese Bücher nicht miteinander zu vergleichen. Wenn man sich von diesen Vergleichen frei machen kann, dann kann man auch diesem Buch einige schöne Seiten abgewinnen und durch die Reise von Daniel Delphin, der auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und der perfekten Welle ist, wieder anfangen darüber nachzudenken, welche Träume man sich selber eigentlich noch erfüllen möchte oder warum man bestimmte Träume einfach aufgegeben hat.

Besonders gut gefallen haben mir diese Sprüche, die zwischendurch in die Geschichte einfließen. Entweder als Stimme des Meeres oder einfach so als Einschub, wie z.B. „Neue Welten zu entdecken wird dir nicht nur Glück und Erkenntnis, sondern auch Angst und Kummer bringen. Wie willst du das Glück wertschätzen, wenn du nicht weißt, was Kummer ist? Wie willst du Erkenntnis gewinnen, wenn du dich deinen Ängsten nicht stellst? Letztlich liegt die große Herausforderung des Lebens darin, die Grenzen in dir selbst zu überwinden und so weit zu gehen, wie du dir es niemals hättest träumen lassen.“ Allein schon für diesen Spruch hat es sich absolut gelohnt, das Buch zu kaufen.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„zu schön!!!!”

25.10.2007

Rezension von amMeer aus Ostholstein

Mein erstes Buch von Sergio Bambaren. Ich bin begeistert. Kann mich den anderen Bewertungen nur anschließen.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

Diese Artikel haben mir auch gefallen: Das weiße Segel

x
x
x
x
x

„Ein Delphin, der einem Mut macht, seinen eigenen Weg zu gehen...”

24.07.2006

Rezension von Anton Zanker aus Brügg BE (azanker@bluewin.ch)

Man könnte dieses Buch wohl in das Genre, von Papalagi, die Möwe Jonathan, Hallo Mister Gott hier spricht Anna, oder der kleine Prinz und dergleichen einordnen. Ein Buch das einen mitten ins Herz trifft, nämlich dort wo unseren Sehnsüchte und Wünsche verborgen sind. Ein Mutmacher, nicht auf andere sondern auf sich selbst zu hören, auf so eine erfrischende Art und Weise geschrieben, dass einem vor Freude das Herz zu jubeln beginnt, sicherlich nicht mein letztes Buch, von diesem wunderbaren Autor, der es versteht die Menschen am richtigen Ort abzuholen, absolut empfehlenswert.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Sehr lesenswert”

19.04.2006

Rezension von Sarah aus Dänemark

Dies war das erste Buch was ich von Sergio Bambaren gelesen habe und es war nicht das letzte...
Dieses Buch regt zum Träumen an und zum Nachdenken.

Kann mich den anderen Bewertungen auch nur anschließen. Es ist ein Buch zum Träumen und es gibt Mut über seinen eigenen Schatten zu springen.

Vielen Dank an die Person die mir dieses Buch geschenkt hat...

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

Diese Artikel haben mir auch gefallen: Das weiße Segel (3-492-23711-8) , Ein Strand für meine Träume (3-492-23229-9)

x
x
x
x
x

„Regt an über sich und seine Träume nachzudenken!!”

18.08.2005

von einer Kundin oder einem Kunden aus Salzgitter

Nette Geschichte um Daniel Delphin der auf sein Herz hört und nicht aufs Geschwätz der anderen ...

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„fazinierend”

von einer Kundin oder einem Kunden

In diesem Buch geht es um einen jungen Delphin, der seinen Traum verwirklicht, gegen den Willen seines Schwarms.Er kehrt mit neuen Erfahrung zu seinem Schwarm zurück....

Ein fazinierendes Buch, das so manchem die Augen geöffnet hat. Dieses Buch erinnert einen an seine Kindheit, in der man geträumt hat, welches man heute nicht mehr tut....

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Einfühlsam und lehrreich!”

von einer Kundin oder einem Kunden

Ein ganz süßes Buch, dass Mut macht, seine Träume zu verwirklichen und nebenbei eine Geschichte, die jedem Surfer (Wellenreiter!!!) aus der Seele spricht. Leicht geschrieben und dabei so einfühlsam. Absolut empfehlenswert.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Marie”

von einer Kundin oder einem Kunden

Dieses buch schenkt soviel Kraft und Liebe .Es zeigt uns daß es wichtig ist den Traum zu verfolgen und es ist so herzlich geschrieben, daß es der blockiertesten Person ein Gefühl für das wirkliche Leben entlockt. Das Buch hat mir gezeigt wie wichtig es is zu träumen und nicht nur "Traumfänger" "Celestine "waren die Schlüssel für eine schönere Welt ,dieses Buch ist auch vom Zauber umhüllt,,,doch keine Angst es wurde für Realisten geschrieben. Danke

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Unbedingt lesen!”

von einer Kundin oder einem Kunden

Das Buch ist so leicht geschrieben und sagt doch soviel aus. Dieses Buch regt an, über seinen eigenen Schatten zu springen und auch in seinem Leben mal etwas zu riskieren, z. Bsp. sich beruflich neu zu orientieren, um sich weiter zu qualifizieren e.t.c.... "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt". Es gibt Selbstvertrauen und hat mir "die Augen geöffnet". Überaus motivierend. DANKE

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

von einer Kundin oder einem Kunden

Ich kann mich den anderen Bewertungen nur anschließen. Es ist ein wirklich schönes Buch, toll zum lesen.
Um Kraft zu schöpfen, greife ich immer wieder danach, und lese einfach ein paar Zeilen darin!!!

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

15.90 CHF

Versandfertig in 1-2 Werktagen

Lieferung zur Abholung in Ihre Filiale möglich

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Verfügbarkeit prüfen

UBS Keyclub
Bezahlen Sie mit Ihren UBS KeyClub Punkten.

Mehr Artikel von

Kunden, die Der träumende Delphin gekauft haben, kauften auch: Seite 1 von 1